Der LEGO Star Wars UCS Millennium Falcon

LEGO

Mit seinen insgesamt 7.541 Bausteinen, einer Länge von rund 84 cm und einem Gewicht von knapp 15 Kg, ist es das größte LEGO Set aller Zeiten. Die Rede ist natürlich vom LEGO Star Wars UCS Millennium Falcon 75192. Einem Bausatz der Superlative der Star Wars und LEGO Fans gleichermaßen ins Staunen versetzt. Erfahrt jetzt alle Einzelheiten zum neuen Giganten aus dem Hause Lego.

Selten rankten sich so viele Gerüchte und Spekulationen um ein LEGO Set oder generell um ein Collectible. An eine Veröffentlichung wurde teilweise gar nicht mehr geglaubt und neue Hinweise als reines Gerücht abgetan. Doch seit dem 14. September ist es nun offiziell.

LEGO Star Wars UCS Millennium Falcon

Der LEGO Star Wars UCS Millennium Falcon ist Wirklichkeit. Mit über 7.500 einzelnen Bausteinen setzt LEGO hier wortwörtlich Maßstäbe und bringt damit das größte, jemals veröffentlichte LEGO Set auf den Markt. Bei einer Altersempfehlung von 16+ Jahren und einem Preis von 799,00 Euro, kann hier von einem Spielzeug nicht mehr die Rede sein.

Vielmehr handelt es sich bei dem UCS Millennium Falcon um ein Gesamtkunstwerk, das mit all seinen Feinheiten schon fast an ein Modell erinnert. Zahlreiche Details, wie ein Maschinenraum, in dem der Hyperraumantrieb sitzt oder die akribisch nachempfundene Oberfläche zeigen, wie viel Entwicklungsarbeit in diesem LEGO Set steckt.

Verschiedene Versionen

Als besonderes Gimmick hat LEGO mehrere Versionen des Millennium Falcon berücksichtig. So liegt die charakteristische Antennenschüssel gleich in zwei Ausführungen bei. Da wäre zum einen die runde Variante aus der klassischen Trilogie. Sie war bis zur Schlacht um den zweiten Todesstern Teil des Millennium Falcon. Nachdem Lando Calrissian sie in eben während dieser Schlacht verlor, wurde sie gegen eine eckige Antenne ausgetauscht, die erstmalig in Star Wars: Das Erwachen der Macht zu sehen war.

Zwei verschiedene Antennen für den LEGO Star Wars UCS Millennium Falcon

Als weiteres Detail, das die Versionen der Original- und Sequel Trilogie unterscheidet, liegt ein Bauteil bei, das auf den Traktorstrahl Generatoren angebracht wird. Diese befinden sich am vorderen Ende – den sogenannten Mandibeln.

Höchstwahrscheinlich wurden diese an den Millennium Falcon angebracht, nachdem Han Solo ihn zwischen Star Wars: Die Rückkehr der Jedi Ritter und Star Wars: Das Erwachen der Macht verloren hat. Insgesamt zwei tolle Features, die sich LEGO hier ausgedacht hat. Vor allem Star Wars Fans, die es mit Details sehr genau nehmen, werden sich darüber freuen.

Zwei Crews. Acht Figuren.

Natürlich liegen dem UCS Millennium Falcon auch zahlreiche Figuren bei. Besonders schön, LEGO hat gleich zwei Crews zusammengestellt. Da hätten wir zum einen die Mannschaft aus Star Wars: Das Imperium schlägt zurück. Zu ihr gehören ein junger Han Solo, Prinzessin Leia, C-3PO und Chewbacca. Somit können Szenen nachgestellt werden, die direkt nach der Schlacht um Hoth anknüpfen.

Han Solo, Leia, C-3PO und Chewbacca aus dem Lego Star Wars LEGO Star Wars UCS Millennium Falcon Set

Zum anderen liegen liegen mit Rey, Finn, einem älteren Han Solo und BB-8, vier aus Star Wars: Das Erwachen der Macht bekannte Charaktere bei. Da Chewbacca in all den Jahren kaum gealtert ist, passt er natürlich auch zu dieser Mannschaft.

Han Solo, Rey, BB-8 und Finn aus dem LEGO Star Wars UCS Millennium Falcon Set

Des Weiteren gehören zum Lieferumfang noch zwei Porgs und ein Mynock. Die Porgs leben auf dem Planeten Ahch-To und tauchen erstmals in Star Wars: Die letzten Jedi auf. Die Mynocks kennen Fans aus Star Wars: Das Imperium schlägt zurück. Dort leben sie im Magen der riesigen Weltraumschnecke, in der Han Solo den Millennium Falcon versehentlich landet.

Zwei Porgs und ein Mynock

Sowohl die zwei kleinen Porgs, als auch der Mynock sind sehr gelungen. Mit der Zugabe hat LEGO den UCS Millennium Falcon um ein weiteres, sinnvolles Detail erweitert.











Produktdetails im Überblick

Zu besseren Übersicht und um euch einen schnellen Blick auf alle wichtigen Details zu geben, gibt es nun eine Übersicht aller wichtigen Informationen.

  • Produktnummer: 75192
  • Release: 14. September 2017 für LEGO VIPs / 1. Oktober 2017 regulär
  • Preis: 799,99 Euro
  • Maße: 84 × 56 × 21cm

LEGO Designer Video

Wie schon bei vorangegangen LEGO Sets, hat man auch für den UCS Millennium Falcon ein Designer Video erstellt. In diesem rund 5-minütigen Video, erklären euch zwei LEGO Mitarbeiter alle Details über das Set sowie dessen Entstehungsprozess.

Besonders im Designer Video wird noch einmal deutlich, über welche Ausmaße der LEGO Star Wars UCS Millennium Falcon verfügt.  Außerdem interessant, die doch geringe Anzahl an Aufklebern.

Weder limitiert noch exklusiv

Im Vorfeld der Veröffentlichung wurde bereits hitzig darüber diskutiert, ob der UCS Millennium Falcon nur in begrenzten Stückzahlen hergestellt wird. Wäre dies der Fall, würden die wenigen Exemplare binnen kürzester Zeit ausverkauft sein und zu utopischen Preisen im Internet gehandelt.

Doch hier kann Entwarnung gegeben werden. Zum einen wird LEGO den UCS Millennium Falcon in großen Stückzahlen produzieren und darüber hinaus längerfristig im Sortiment behalten. Außerdem sickerten erste Informationen durch, dass er ab 2018 seinen Weg in den regulären Handel findet. Somit muss er nicht mehr direkt über den LEGO Online Shop oder einen LEGO Store bezogen werden.

Mehr Informationen und Shoppen

Wenn ihr mehr Informationen wünscht, schaut ihr am Besten auf der offiziellen LEGO Shop Seite, des UCS Millennium Falcon vorbei. Wenn ihr auch künftig auf dem Laufenden bleiben wollt folgt uns bei Facebook oder Instagram.