Es ist soweit! Heute Nacht ist der erste Trailer von „Star Wars: Battlefront 2“ geleakt und zeigt wie beeindruckend der neue Teil der Serie aussieht.

Neben eindrucksvollen Weltraumschlachten bietet uns der Trailer außerdem einen ersten Vorgeschmack an die versprochene Story Kampagne. Damit kommt EA dem Wunsch aus der Community nach, schließlich wurde ein Single Player Modus im Vorgänger schmerzlich vermisst.

Die Story-Kampagne setzt allem Anschein nach „Star Wars Episode VI: Die Rückkehr der Jedi Ritter“ ein und steht ganz im Zeichen des Imperiums. So sehen wir im Trailer einen weiblichen, imperialen Offizier die scheinbar eine größere Rolle im Rahmen der Story-Kampagne einnehmen wird.

Außerdem erscheint kurz darauf der Schriftzug „An untold Soldiers Story“, der dafür spricht das nicht einer der bekannten Helden im Zentrum der Ereignisse steht.

Weiterhin lesen wir „Across all Eras“ und sehen nicht nur Darth Maul sondern auch Yoda. Allem Anschein nach wird „Star Wars: Battlefront 2“ zeitlich nicht nur während des galaktischen Bürgerkriegs angesiedelt sein, sondern erstreckt sich über rund 60 Jahre Star Wars unterschiedlichster Star Wars Ereignisse. Angefangen bei „Star Wars Episode 1: Die dunkle Bedrohung“ bis hin zu „Star Wars Episode VII: Das Erwachen der Macht“.

Battlefront Trailer tatsächlich geleaked?
Im Zusammenhag mit dem Trailer kursieren momentan die Gerüchte der Trailer sei frühzeitig geleakt und EA hätte diesen erst für die „Star Wars Celebration 2017“ in Orlando vorgesehen – diese startet übrigens morgen.

Daran glaube ich nicht so ganz, für mich sieht es vielmehr nach einem geschickt geplanten Marketingzug aus, der allem Anschein nach ein voller Erfolg gewesen ist. Der Trailer macht momentan auf allen Social Media Kanälen die Runde und gerade jetzt sind die Fans umso erwartungsvoller, mit was EA bei der „Star Wars Celebration 2017“ aufwarten wird.

Mir jedenfalls gefällt was ich sehe und bin schon sehr auf weiteres Material zu „Star Wars: Battlefront 2“ gespannt.

Was sagt ihr zum Trailer? Welche Features musst „Star Wars: Battlefront 2“ eurer Meinung nach auf jeden Fall bieten? Schreibt es mir in die Kommentare und folgt mir bei facebook.